Aufführung | 21.12.2017 | 20:00

NippleJesus – Komödiensolo von Nick Hornby In einer Inszenierung des Landestheaters Schwaben

Dave, ehemaliger Türsteher in einem Club, heuert als Wächter im Museum für Moderne Kunst an. Gleich sein erster Auftrag ist besonders heikel: Die Collage „NippleJesus“ ruft in der Stadt eine aufgeregte Debatte hervor: Das Konterfei des gekreuzigten Heilands ist aus lauter ausgeschnittenen Bildfetzen von Brustwarzen zusammengesetzt. Ist das jetzt Blasphemie? Pornographie? Sexismus? Oder doch moderne Kunst? Je länger Dave das Kunstwerk bewacht, desto deutlicher ist er der Meinung: „NippleJesus“ ist genial. Dave läuft zum großen Verteidigungsschlag gegen die Angreifer und Kritiker auf ...


Inszenierung: Kathrin Mädler, Besetzung: Jens Schnarre


Anschließend an die Vorstellung findet eine Diskussion mit der Regisseurin, dem Darsteller und den Kuratorinnen der Ausstellung statt.  


Erwachsene € 15
A
nmeldung bis Montag, 18.12.2017

Nipplejesus illustration
NippleJesus | © Illustration: Balkaya

Nipplejesus
Jens Schnarre | © Forster

Landestheater schwaben
Landestheater Schwaben | © Landestheater Schwaben

Anmeldung für diese Veranstaltung

Bitte melden Sie sich unter der folgenden Telefonnummer an:

+49.(0)5452.9168-3500

Alternativ haben Sie die Möglichkeit einer Online-Anmeldung. Wir werden Sie daraufhin schnellstmöglich kontaktieren.