Museumsspaß | 12.08.2020 | 11:00 – 16:00

MuseumsSpaß Filmprojekt: In Seenot

Mit dem Schiff unterwegs zu sein, kann mit vielen Gefahren verbunden sein. Moderne Schiffe sind zwar sehr robust gebaut und können fast jedem Wetter trotzen, das war aber nicht immer so. Schon seit vielen Tausend Jahren wagten sich Menschen in kleinen Booten auf das Meer hinaus und kamen nie zurück. Manche Katastrophe ist zur Legende geworden, wie der Untergang der Titanic oder die Romanfigur Robinson Crusoe. Wir drehen einen eigenen Kurzfilm mit selbstgebastelten „Schauspieler*innen“.


Hinweis: Bringt euch für die Mittagspause bitte etwas zu Essen mit, für kleine Snacks und Getränke für zwischendurch ist gesorgt.


Teilnahmegebühr € 12 (ab 10 Jahre)
Anmeldung bis zum Donnerstag der Vorwoche

Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f 2020
MuseumsSpaß 2020 | © Draiflessen Collection

Anmeldung für diese Veranstaltung

Bitte melden Sie sich unter der folgenden Telefonnummer an:

+49.(0)5452.9168-3500

Alternativ haben Sie die Möglichkeit einer Online-Anmeldung. Wir werden Sie daraufhin schnellstmöglich kontaktieren.