Exkursion | 15.06.2024 | 08:00 – 20:30

Tagesexkursion zur Raketenstation und Museum Insel Hombroich
im Rahmen der Ausstellungen RÄUME HAUTNAH und MAßSTÄBLICH

Die ehemalige Nato-Raketenstation in Neuss wird seit 1994 komplementär zum Museum Insel Hombroich als Ort der Entwicklung von Kunst und Architektur und als Lebens- und Arbeitsraum für Künstler*innen aus den Bereichen Kunst, Literatur und Musik genutzt.
Während einer Führung mit dem Schwerpunktthema Architektur erfahren die Teilnehmenden Interessantes und Informatives über diesen ungewöhnlichen Kunstraum.
Im zweiten Teil der Exkursion besuchen die Exkursionsteilnehmer*innen das unter dem Motto „Kunst Parallel zu Natur“ entstandene Museum Insel Hombroich. Das 1987 eröffnete Museum umfasst ein Landschaftsschutzareal von 21 ha und ist ein reines Tageslichtmuseum mit zehn begehbaren, teils als Ausstellungsgebäude genutzten Skulpturen, die Kunst und Natur sinnlich erfahrbar machen.

Abfahrt: 8 Uhr ab Draiflessen, Rückkehr Draiflessen ca. 20.30 Uhr
Kosten pro Person € 85
Eine Anmeldung ist erforderlich unter anmeldung@draiflessen.com oder +49 (0)5452.9168-3500.
Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt.
Raketenstation Hombroich | © Draiflessen Collection