Pressebereich

Hier stellen wir Ihnen Bildmaterial in druckfähiger Qualität sowie Texte zur aktuellen Ausstellung zur Verfügung.

Alle zum Download angebotenen Abbildungen und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Bei Nennung der Copyrightangaben und eines Hinweises auf unsere Website www.draiflessen.com dürfen diese kostenfrei zur Berichterstattung über die entsprechende Ausstellung verwendet werden. Jede andere Nutzung ist nicht gestattet und bedarf einer ausdrücklichen Genehmigung.

Kontakt:

Tanja Kemmer
Georgstraße 18
49497 Mettingen
+49 (0)54 52. 91 68-30 00
tanja.kemmer@draiflessen.com

Draiflessen Presseverteiler

Sie möchten regelmäßig von uns über bevorstehende Ausstellungen oder Veranstaltungen für Ihre Berichterstattung informiert werden? Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf.

20.07.2022
THE FINAL BID. Michael Pinsky

THE FINAL BID spielt mit der Idee des Sammelns von Artefakten und der Aufwertung, die sie gewinnen, wenn sie in einen musealen Kontext gestellt werden.

18.04.2022
AUF SPURENSUCHE

Eine Zeichnung einer*m Künstler*in eindeutig zuzuschreiben, hängt von verschiedenen Gegebenheiten ab. Ist das Kunstwerk signiert, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, einen Treffer zu landen. Doch wie funktionieren Zuschreibungen eigentlich bei nicht signierten Zeichnungen?

10.04.2022
THE ARCHIVE COLLECTION

Zum 180-jährigen Jubiläum brachte C&A im Jahr 2021 eine Retrokollektion heraus, die sich an den eigenen Modekreationen zurückliegender Jahrzehnte orientierte und die Inhalt der Präsentation THE ARCHIVE COLLECTION in DAS Forum der Draiflessen Collection ist.

13.02.2022
DIE KUNST DER WIEDERHOLUNG

Fragen wir nach Wert und Bedeutung eines Kunstwerks, spielen seine wissenschaftliche Erforschung, sein zeitlicher Kontext sowie seine öffentliche Anerkennung eine wesentliche Rolle – nicht zuletzt auch die nach der*dem Urheber*in des Werks. Was aber passiert, wenn Kunstwerke wiederholt werden? Wie sehen unsere Bewertungsmaßstäbe dann aus?

19.10.2021
ABITURRITUALE

Die Präsentation in DAS Forum spürt dem Wandel der Feiern und Rituale rund um das Abitur in den vergangenen 100 Jahren nach.

19.10.2021
PASSION KUNST

Die Kabinettausstellung widmet sich Lucas van Leydens (ca. 1494–1533) 14-teiliger Kupferstichserie zur Passion Christi aus dem Jahr 1521.

08.11.2021
TOUCH

In dem 4.300 Quadratmeter fassenden Ausstellungraum des Museums hat der niederländische Künstler Daan Roosegaarde (*1979) mit TOUCH ein interaktives Kunstwerk entstehen lassen.

11.07.2021
HOHE SCHNEIDERKUNST

HOHE SCHNEIDERKUNST ist das Ergebnis eines Kooperationsprojekts mit dem Fachgebiet Textiles Gestalten des Fachbereichs Kultur- und Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück.

19.05.2021
STAY HEALTHY

Die Kabinettausstellung STAY HEALTHY veranschaulicht, dass sich bereits vor rund 500 Jahren Menschen Fragen zur eigenen Gesundheit gestellt und zu beantworten versucht haben.