Pressebereich

Hier stellen wir Ihnen Bildmaterial in druckfähiger Qualität sowie Texte zur aktuellen Ausstellung zur Verfügung.

Alle zum Download angebotenen Abbildungen und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Bei Nennung der Copyrightangaben und eines Hinweises auf unsere Website www.draiflessen.com dürfen diese kostenfrei zur Berichterstattung über die entsprechende Ausstellung verwendet werden. Jede andere Nutzung ist nicht gestattet und bedarf einer ausdrücklichen Genehmigung.

Kontakt:

Tanja Kemmer
Georgstraße 18
49497 Mettingen
+49 (0)54 52. 91 68-30 00
tanja.kemmer@draiflessen.com

Draiflessen Presseverteiler

Sie möchten regelmäßig von uns über bevorstehende Ausstellungen oder Veranstaltungen für Ihre Berichterstattung informiert werden? Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf.

13.07.2018

grenzüberschreitend

grenzüberschreitend

Erscheinungsbild grenz%c3%bcberschreitend Die Ausstellung stellt die Frage nach den Qualitäten von Karten als Projektionsflächen der Welt. Sie setzt diese mit Kunstwerken internationaler Künstler in Beziehung, die sich mit dem Einfluss von Karten auf unsere Weltsicht auseinandersetzen.

Erscheinungsbild grenz%c3%bcberschreitend

3.04.2018

Peppino D’Agostino: Acoustic Guitar. Instrumentals and Songs

Peppino D’Agostino: Acoustic Guitar. Instrumentals and Songs

Peppino dagostino Der Gitarrenvirtuose Peppino D’Agostino wird am 5. Mai 2018 ab 19.30 Uhr im Saal von Draiflessen ausgewählte Instrumentalstücke und Lieder aus seinem Repertoire sowie Arrangements bekannter Stücke aus Klassik, Pop- und traditioneller Musik aus aller Welt präsentieren.

Peppino dagostino

14.02.2018

Der Fall der Sterne

Der Fall der Sterne

2018 01 18 plakat der fall der sterne dr Apokalyptische Vorstellungen vom Weltuntergang ziehen die Menschen seit Jahrhunderten in den Bann. In der Ausstellung treffen Julian Rosefeldts (*1965) Videoarbeit „In the Land of Drought“, Albrecht Dürers (1471–1528) Darstellungen der Johannesoffenbarung und endzeitliche Ankündigungen des Theologen Johannes Gerson (1363–1429) aufeinander.

2018 01 18 plakat der fall der sterne dr

13.02.2018

Capella de la Torre: Renaissance meets Jazz, Ostermontagskonzert

Capella de la Torre: Renaissance meets Jazz, Ostermontagskonzert

Dsc 2668 capella Capella de la Torre begibt sich im Konzert auf die Suche nach den Wurzeln des Jazz und bringt alte Musik und zeitgenössische Improvisation zusammen. Hier entstehen neue Klangwelten: unbekannt, aufregend und faszinierend, obgleich sie doch schon seit der frühen Neuzeit existieren. So wie die Musiker des 16. Jahrhunderts ihre Zuhörer mitgerissen und begeistert haben, passiert es auch jetzt in der Gegenwart.

Dsc 2668 capella

3.01.2018

Kasper König ... dem Bild gegenüber

Kasper König ... dem Bild gegenüber

Kasper k%c3%b6nig 2014 01 arnewesenberg Die Draiflessen Collection hat Kasper König, künstlerischer Leiter der Skulptur Projekte Münster 2017, zu einem Vortrag eingeladen.

Kasper k%c3%b6nig 2014 01 arnewesenberg

11.12.2017

NippleJesus

NippleJesus

Nipplejesus Komödiensolo von Nick Hornby mit Schauspieler Jens Schnarre In einer Inszenierung des Landestheaters Schwaben Draiflessen Collection, 21.12.2017, 20 Uhr

Nipplejesus

13.10.2017

Konzert: Luther-Kantaten von J. S. Bach

Konzert: Luther-Kantaten von J. S. Bach

Luthers kantaten a3 plakat dr Christoph Spering, einer der profiliertesten Dirigenten der Alten Musik, wird am 4. November 2017 im Saal der Draiflessen Collection gemeinsam mit seinen beiden Ensembles „Chorus Musicus Köln“ und „Das Neue Orchester“ drei Luther-Kantaten Johann Sebastian Bachs aufführen.

Luthers kantaten a3 plakat dr

21.06.2017

Dem Bild gegenüber

Dem Bild gegenüber

01 dem bild gegenueber 9016 Die Ausstellung lenkt anhand ausgewählter Kunstwerke aus unterschiedlichen Jahrhunderten die Perspektive darauf, was der flüchtige, schwer fassbare, individuell oder kollektiv erlebte Augenblick der Betrachtung von Kunst bewirken kann.

01 dem bild gegenueber 9016

10.04.2017

Exkursionen Draiflessen Collection

Exkursionen Draiflessen Collection

Exkkursionen Reformation 1517 – die fand nicht nur in Wittenberg, auf der Wartburg und vor dem Reichstag statt. Die Reformation hatte durchgreifende Folgen für die gesamte christliche Welt und diese zeigten sich auch im Tecklenburger Land, im Bistum Osnabrück und in der Diözese Münster. Wir begeben uns daher auf eine Spurensuche zu Schauplätzen der Reformation in unserer Heimatregion.

Exkkursionen

28.02.2017

Ostermontagskonzert meet MUSIC: Preisung

Ostermontagskonzert meet MUSIC: Preisung

Sjaella neu Auch in diesem Jahr wird es am 17. April, ab 19.30 Uhr, ein Ostermontagskonzert geben: Sjaella zu Gast in der Mettinger Kirche St. Agatha.

Sjaella neu

27.02.2017

1517. Ein Vermächtnis

1517. Ein Vermächtnis

Kat. 04 w 677 variant foto Die Kabinettausstellung folgt den Spuren Martin Luthers. Sie zeigt Druckerzeugnisse des damals neuen Zeitgeistes – von der noch in lateinischer Sprache verfassten ersten gedruckten Bibel („Gutenberg-Bibel“) über den ersten deutschen Bibeldruck vor Luthers Neuübersetzung („Mentelin-Bibel“) bis hin zur letzten Fassung aus Luthers Hand („Lutherbibel“).

Kat. 04 w 677 variant foto

5.09.2016

Aufgetischt!

Aufgetischt!

07 l s18 avostade herberg met vijf figuren Parallel zur Sonderausstellung „Phänomen Familienunternehmen“ widmet sich die Kabinettausstellung dem Thema „Essen und Kochen“. Dabei steht das sehr zentrale Alltagsereignis – die gemeinsame Mahlzeit – im Zentrum der Präsentation, die sich dem Themenbereich auch kulturgeschichtlich nähert.

07 l s18 avostade herberg met vijf figuren

1.06.2016

Phänomen Familienunternehmen

Phänomen Familienunternehmen

Margarete steiff bei der arbeit  archiv der margarete steiff gmbh Die Ausstellung „Phänomen Familienunternehmen. Einblicke – Überblicke“ nähert sich dem Thema aus einer neuen Perspektive, indem sie Unternehmerpersönlichkeiten und ihre Familien zu Wort kommen lässt: Briefe, Lebenserinnerungen, Testamente und Geschäftsprotokolle aus dem späten 18. Jahrhundert bis in die 1960er-Jahre gewähren Einblicke in die Motive ihres Handelns. In 25 sehr persönlichen Geschichten aus 13 Familienunternehmen werden so Ziele, Wünsche und Verpflichtungen der Akteure lebendig und erweisen sich als überraschend aktuell.

Margarete steiff bei der arbeit  archiv der margarete steiff gmbh

13.05.2016

Wunder.Alltag.Familie

Wunder.Alltag.Familie

09 tuliba tp0075 bol foto stephan kube Ausgehend von der Grafik- und Buchsammlung der Liberna Collection, widmet sich die Ausstellung den Alltagsszenen der Heiligen Familie vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert.

09 tuliba tp0075 bol foto stephan kube

7.03.2016

Die Draiflessen Collection

Die Draiflessen Collection

Img 0045 Die Draiflessen Collection, 2009 gegründet, führt auf einer eigenen, internationalen Museumsstandards entsprechenden Ausstellungsfläche regelmäßig Ausstellungen zu einem breiten Themenspektrum durch (Familien-, Unternehmens- Kunst- und Kulturgeschichte).

Img 0045

3.03.2016

Konzert mit Ludwig Güttler, Friedrich Kircheis und Volker Stegmann

Konzert mit Ludwig Güttler, Friedrich Kircheis und Volker Stegmann

Guettler kircheis 2 Ludwig Güttler, Volker Stegmann und Friedrich Kircheis: „Herzlich lieb hab’ ich dich, oh Herr!“ Ein österliches Konzert mit Trompeten, Corno da caccia und Orgel Ostermontag, in der Mettinger St. Agatha Kirche

Guettler kircheis 2