Sonderausstellung | 26.10.2013 – 31.05.2014

macht heimat!

Previous Next
Auf Facebook teilen Tweet

„Heimat“ ist ein Begriff mit äußerst individueller Prägung und gerade deshalb besonders vielschichtig. In Deutschland bis vor wenigen Jahren sehr umstritten und inzwischen fast zum Kult geworden, stellen sich hier wie andernorts in Zeiten der Globalisierung vielfältige Fragen: Was ist Heimat? Brauchen wir sie und wenn ja, in welchem Maße? Können wir Heimat „machen“ oder hat sie Macht über uns? Und warum gibt es diesen Begriff genauso nur in sehr wenigen Sprachen? Grund genug für die Draiflessen Collection, zum Thema der Sonderausstellung „macht heimat!“ sieben Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Generationen und aus fünf Ländern einzuladen, für die „Heimat“ Thema ist. In den ersten vier Wochen der Ausstellung sind Arbeiten in offenen Ateliers entstanden und wurden dann mit denen gezeigt, die bereits vorher in der Auseinandersetzung mit dem Thema geschaffen wurden. Hinzu kamen weitere Facetten in ausgewählten Künstlervideos und Musikstücken. Filme, Tischgespräche und ein interaktiver Blog, in den sich auch die Besucher einbringen können, setzten zusätzliche Akzente.

08
macht heimat! | © Draiflessen Collection, Mettingen, Foto / Photo: Norbert Miguletz

Trailer

Pressestimmen

Einmal mehr zeigt sich, dass die Draiflessen Collection ihre Ausstellungen beeindruckend in Szene zu setzen weiß. Auch der Katalog zur Ausstellung ist exzellent aufgebaut … Westfalium 3/2014


… interessante Schau Westfalenspiegel 1/2014