Kabinettausstellung | 31.01.2018 – 12.10.2018

Highlights der Liberna Collection

Previous Next
Auf Facebook teilen Tweet

Während der Umbauphase zu „grenzüberschreitend“ werden im Studiensaal Liberna weiterhin die Highlights der Liberna Collection präsentiert wie etwa den in blaues Samt mit Goldstickerei gebundene sogenannte Sigmaringen-Psalter aus dem frühen 13. Jahrhundert oder den einheitlich in Pergament gebundenen 12-teilige „Blaeu-Atlas“ aus dem 17. Jahrhundert. Eine im selben Jahrhundert gebundene Lutherbibel präsentiert sich sogar in einem ganz ungewöhnlichen Gewand, nämlich in schwarz eingefärbtem Haifischleder. Zu sehen sind vor allem Bucheinbände, vom klassischen Ganzledereinband mit Blindprägung oder Plattenvergoldung über verschiedene Textileinbände bis hin zu eher außergewöhnlichen Bucheinbänden, etwa einem Kettenbuch oder einem „Känguru-Einband“.



Anmeldung: bis drei Tage vor dem Wunschtermin (innerhalb der üblichen Öffnungszeiten)

 mg 8695
Bucheinbände | © Draiflessen Collection (Liberna), Mettingen, Foto/photo: Henning Rogge