Hoffnung Teil 3 der Ausstellungstrilogie GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG

Auf Facebook teilen Tweet

Hoffnung | Dritter Teil der Ausstellungstrilogie GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG
22.03.– 21.06.2020


Draiflessen Collection 
Georgstra
ße 18 | D-49497 Mettingen
+49 (0) 54 52. 91 68-0
info@draiflessen.com | www.draiflessen.com



Die Draiflessen Collection widmet sich im letzten Teil ihrer Ausstellungstrilogie GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG dem
 Konzept Hoffnung als Offenheit gegenüber (noch) nicht verfügbaren Möglichkeiten. Künstlerische Positionen aus dem 20. und 21. Jahrhundert machen Mehrdeutigkeiten und mögliche Widersprüche deutlich: Ist Hoffnung das Vertrauen, dass „alles gut geht“ oder eher blinder Irrglaube? Ist sie stärkender Antrieb oder lähmt sie nicht sogar?

Zwischen Wissen, Erfahrung und Bewusstsein
Die ausgestellten Werke von Lee Bul, Michal Buthe, Joseph Beuys, Sofia Hultén, Wolfgang Mattheuer, Duane Michals, Anna Oppermann, Philippe Vandenberg und Fritz Winter spiegeln das offenbar starke Bedürfnis des Menschen, Erfahrungen und Ereignisse in sinnstiftende Zusammenhänge zu bringen, um sich das Leben und nicht zuletzt den Tod zu erklären. Im Prozess des Hoffens verschieben sich die Grenzen von Wissen, Erfahrung und Bewusstsein so, dass sie überschritten oder komplett aufgelöst werden können.

Hoffnung als Kraft, Heilung und Zukunftsversprechen
Die Kunstwerke vermitteln Hoffnung auch als religiös-spirituelle Vorstellungen oder heilende Kraft. So konzipierte Michael Buthe etwa sein Werk Hoffnung, welches in der Ausstellung zu sehen sein wird, für das Sterbezimmer eines Krankenhauses. Für einige sicher ein Ort der Ausweglosigkeit – vielleicht darum gerade auch ein Ort des Hoffens. Die Ausstellung offenbart ebenso Ziele und Fragen individueller Selbstverwirklichung oder technisch-politische Zukunftsversprechen, die sich auf Glück und Wohlstand im Diesseits richten und zunehmend an Bedeutung gewonnen haben. 

Gedankenraum
Die Ausstellung will den Besucher*innen keine eindeutige Antwort auf die Frage geben, was Hoffnung ist. Vielmehr bietet sie Raum, den Gedanken, Bildern und Ideen der Künstler*innen nachzuspüren und sich auf diese Weise für sich allein oder im Gespräch mit anderen eigenen Vorstellungen von Hoffnung bewusst zu werden.  Damit wird die Hoffnung über das Medium der Kunst zu einem Gegenstand der Betrachtung, Selbstbefragung und Diskussion.

Künstler*innen
Joseph Beuys, Lee Bul, Michael Buthe, Sofia Hultén, Wolfgang Mattheuer, Duane Michals, Anna Oppermann, Antoni Tàpies, Philippe Vandenberg, Fritz Winter


Begleitprogramm
Die Ausstellung wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Themenführungen und museumspädagogischen Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen erweitert.

Publikation
Ergänzend zur Ausstellung erscheint ein reich bebilderter, dreisprachiger Katalog (deutsch, englisch und niederländisch).

Credits
Joseph Beuys, Schlitten, 1969 | © Joseph Beuys Estate / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 / Foto: Tom Carter / Collection Thaddaeus Ropac, London • Paris • Salzburg

Michael Buthe, Hoffnung, 1982, © Kunstmuseum Bonn (Dauerleihgabe Privatsammlung), VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Sofia Hultén, Immovable Object / Unstoppable Force (Berlin), 2011, © Courtesy of the artist and Daniel Marzona, Berlin, VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Wolfgang Mattheuer, Ikarus erhebt sich II (Der sächsische Ikarus),  1990 Privatbesitz, Nordrhein-Westfalen© VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Duane Michals, Grandpa Goes to Heaven, 1989, 
© Duane Michals. Courtesy of DC Moore Gallery, New York

Anna Oppermann, Paradoxe Intentionen (Das Blaue vom Himmel herunterlügen), 1988–1992 | © Nachlass Anna Oppermann und Galerie Barbara Thumm, Berlin, Foto: Hans Georg Gaul

Philippe Vandenberg,
Over de berg loopt het spoor (The Track runs over the Mountain), 1995, © Philippe Vandenberg Foundation, Courtesy Estate Philippe Vandenberg, Foto: Joke Floreal/VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Hoffnung homepage
Hoffnung | © Draiflessen Collection, Studio Carmen Strzelecki
Hoffnung homepage

Hoffnung

I michael buthe hoffnung hr

Michael Buthe, Hoffnung, 1982

Viii sofia hulten immovable object unstoppable force

Sofia Hultén, Immovable Object / Unstoppable Force (Berlin), 2011

Iv joseph beuys schlitten

Joseph Beuys, Schlitten, 1969

X philippe vandenberg the track runs usw hr

Philippe Vandenberg, Over de berg loopt het spoor (The Track runs over the Mountain), 1995

Iii wolfgang mattheuer ikarus ii 1990 hr

Wolfgang Mattheuer, Ikarus erhebt sich II (Der sächsische Ikarus), 1990 Privatbesitz, Nordrhein-Westfalen

Vii.2 duane michals grandpa goes to heaven

Duane Michals, Grandpa Goes to Heaven, 1989

Zeitgleich

Kurator*innengespräch
05.03.2020 | 17:30

Kurator*innengespräch

... in der Ausstellung AM DRITTEN TAGE ...
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
08.03.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
15.03.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Exkursion
17.03.2020 – 19.03.2020

Exkursion nach Bonn *** ausgebucht!

Ludwig van Beethoven und das Prinzip der Hoffnung
Bonn
Öffentliche Führung
22.03.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
29.03.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
29.03.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Kurator*innengespräch
02.04.2020 | 17:30 – 18:30

Kurator*innengespräch

... in der Ausstellung AM DRITTEN TAGE ...
Am dritten tage hompage
Kurator*innengespräch
02.04.2020 | 19:00 – 20:00

Kurator*innengespräch

... in der Ausstellung HOFFNUNG
Hoffnung homepage
Führung
04.04.2020 | 11:00 – 13:00

Drei Werke, eine Stunde

International Slow Art Day
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
05.04.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
05.04.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Museumsspaß
08.04.2020 | 11:00 – 13:00

MuseumsSpaß für Familien

Meine und deine Hoffnungen
Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f 2020
Museumsspaß
09.04.2020 | 11:00 – 13:00

MuseumsSpaß für Familien

Was passiert nach dem Tod?
Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f 2020
Öffentliche Führung
13.04.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
13.04.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Konzert
13.04.2020 | 19:30

meet MUSIC: Osterkonzert in der St.-Agatha-Kirche

German Gents – Newcomers in Concert
German gents
Öffentliche Führung
19.04.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
19.04.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Workshop
23.04.2020 | 17:00 – 21:00

Künstler*in sein *** ausgebucht!

... für Erwachsene
Kunst
Podium
24.04.2020 | 17:00 – 19:00

PODIUM mit Marcella Hansch

Pacific Garbage Screening
Vortrag hansch visualisierung
Öffentliche Führung
26.04.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
26.04.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Führung
30.04.2020 | 15:00 – 17:00
Demenz f%c3%bchrung
Öffentliche Führung
03.05.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
03.05.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Kurator*innengespräch
07.05.2020 | 17:30 – 18:30

Kurator*innengespräch

... in der Ausstellung AM DRITTEN TAGE ...
Am dritten tage hompage
Mitmachprogramm
09.05.2020
Au%c3%9fenansicht hohenhof
Öffentliche Führung
10.05.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
10.05.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Konzert
15.05.2020 | 19:30

meet MUSIC: Jazzkonzert

Dieter Ilg Trio: Mein Beethoven
05 17 dieter ilg 05 0009
MuseumsExpert*innen
16.05.2020 | 11:00 – 16:00

MuseumsExpert*innen – Teil 1

Kinder führen Besucher*innen
Stempel f%c3%bcr das museumexperten2
Öffentliche Führung
17.05.2020 | 11:00 – 17:00
Museumstag
Öffentliche Führung
24.05.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
24.05.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
01.06.2020 | 13:30 – 14:30
Am dritten tage hompage
Öffentliche Führung
01.06.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Kurator*innengespräch
04.06.2020 | 19:00 – 20:00

Kurator*innengespräch

... in der Ausstellung HOFFNUNG
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
07.06.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
14.06.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
21.06.2020 | 15:00 – 16:00
Hoffnung homepage
Öffentliche Führung
21.06.2020 | 13:30 – 14:30
Seest%c3%bccke