Werden Sie Teil des Teams!

Share on Facebook Tweet

Wir suchen eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in im Bereich Sonderausstellungen

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.
∙ Konzeption, Koordination und Umsetzung von Ausstellungsprojekten
Erstellung von Ausstellungstexten und -publikationen
∙ wissenschaftliche Recherche
∙ Betreuung der Leihkorrespondenz
∙ Mitentwicklung des Begleitprogramms

Sie verfügen über:
 
∙ ein abgeschlossenes Studium im Fach Kunstgeschichte (Master oder Promotion)
∙ Berufserfahrung in Museen, beispielsweise durch ein Volontariat
erste Erfahrungen in der Organisation von Ausstellungen und mit den besonderen Anforderungen im Umgang mit Kunstobjekten und Leihgeber*innen
einen guten Überblick über das aktuelle Ausstellungsgeschehen
∙ sehr gute IT-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit kunsthistorischen Datenbanken
∙ strukturiertes, eigenständiges, sorgfältiges und lösungsorientiertes Arbeiten
ein hohes Maß an Koordinationsfähigkeit und Organisationsgeschick
∙ Offenheit gegenüber neuen Anforderungen und Projekten
∙ ausgeprägte Teamfähigkeit, 
Kommunikationsstärke und hohe Motivation
∙ gute Englischkenntnisse; Niederländisch wünschenswert

Was wir Ihnen bieten:
∙ eine Vollzeitstelle bei guter Bezahlung
∙ eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
Zugehörigkeit zu einem offenen kreativen Team
∙ einen internationalen Kontext

Die Stelle steht für die Dauer von fünf Jahren mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zur Verfügung. 
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Im Sinne der Nachhaltigkeit bitten wir um Bewerbungsunterlagen in digitaler Form (maximal 10 MB). Bitte senden Sie Ihre Bewerbung 
bis spätestens 16. April 2021 an: 
Nicole Roth, nicole.roth@draiflessen.com. Sie steht Ihnen auch für Fragen zur Verfügung: +49 (0) 54 52 91 68-3017.


Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich für die Zeit der Bearbeitung Ihrer Bewerbung gespeichert und danach vernichtet.