Phänomen Familienunternehmen Einblicke

Auf Facebook teilen Tweet

Der erste Band zum Thema „Phänomen Familienunternehmen“ beleuchtet einen neuen, von konkreten Unternehmerpersönlichkeiten des 18. bis 20. Jahrhunderts ausgehenden Betrachtungsansatz des Phänomens Familienunternehmen.


Herausgeber
Kai Bosecker, Andrea Kambartel, Nicole Roth, Maria Spitz 
Autoren
Kai Bosecker, Martin Rudolf Brenninkmeijer, Andrea Kambartel, Corinna Otto, Nicole Roth, Maria Spitz

Mettingen 2016, 272 Seiten, Hardcover, leinengebunden
ISBN 978-3-942359-28-3 (D)
ISBN 978-3-942359-29-0 (NL)
ISBN 978-3-942359-30-6 (GB)

Cover einblicke de
Einblicke | © Draiflessen Collection

Leserstimmen

... mit sehr viel Liebe zum Detail und aufwändig recherchiertes Buch ...

... beautifully presented and bound double copy of the material carefully researched and composed in the area of The Family Business ...

Een prachtige tweedelig werk.