Sonderausstellung | 11.10.2020 – 07.02.2021

Ab 11. Oktober: Emil Nolde – a critical approach by Mischa Kuball

Previous Next

Die Wahrnehmung des expressionistischen Malers Emil Nolde (1867–1956) ist geprägt durch historische Mythenbildung und deren aktuelle Dekonstruktion. Nolde steht damit exemplarisch für die Zeitgebundenheit der Bewertung von Kunst.

Der Konzeptkünstler Mischa Kuball (*1959) durchbricht in seinen medialen Installationen starre Deutungsmuster und legt die sich vielschichtig überlagernden Strukturen der Produktion und Wahrnehmung von Kunst offen. Kuballs Blick auf die historische und hochgradig widersprüchliche Persönlichkeit Noldes öffnet über das individuelle Beispiel hinausgehende Diskursräume und verspricht eine spannungsreiche Auseinandersetzung mit den Mechanismen künstlerischer Selbstinszenierung und dem Verhältnis von Kunst und Politik.


Begleitprogramm
Die Ausstellung wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Gesprächen mit dem Künstler Mischa Kuball, Führungen durch die Kuratorinnen Barbara Segelken und Nicole Roth, Themenführungen,  einer Exkursion und museumspädagogischen Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen erweitert – auch der Studierendentag findet als Tagung im Rahmen dieser Ausstellung statt.

Publikation
Ergänzend zur Ausstellung erscheint ein reich bebilderter, dreisprachiger Katalog (deutsch, englisch und niederländisch). Die Publikation versammelt kultur- und kunstwissenschaftlich sowie philosophisch ausgerichtete Beiträge, die den Bogen von der künstlerischen Selbstinszenierung zur Entstehung eines (kritischen) Urteils spannen.

Entwurf01
Mischa Kuball, ... a critical approach!, 2019 | © Archiv Mischa Kuball, Düsseldorf / VG Bild-Kunst Bonn, 2020

Zeitgleich

Oktober

Do
1.
17:30 – 18:30 | Kurator*innengespräch
Kurator*innengespräch
... in der Ausstellung AM DRITTEN TAGE ...
Das Kurator*innengespräch gibt die Möglichkeit, Fragen zu den Hintergründen der Ausstellung zu stellen.
Am dritten tage hompage
So
4.
13:30 – 14:30 | Öffentliche Führung
Am dritten Tage ...
Die Kabinettausstellung präsentiert farbintensive Buchmalereien aus mitelalterlich-frühneuzeitlichen Stundenbüchern.
Am dritten tage hompage
Sa
10.
14:00 – 17:00 | Aufführung
Museum geschlossen ab 14 Uhr!
Interne Veranstaltung
Heute ist die Draiflessen Collection aufgrund einer internen Veranstaltung ab 14 Uhr geschlossen!
Img 0045
Mi
14.
16:00 – 17:30 | Führung
Kunst am Nachmittag
Gespräch über Kunst und Politik
Wie entsteht ein Künstlermythos?
Entwurf01
So
18.
14:00 – 15:00 | Führung
Themenführung
... in der Ausstellung NOLDE/KRITIK/KUBALL

Entwurf01
So
18.
15:00 – 16:00 | Öffentliche Führung
Nolde/Kritik/Kuball
Erfahren Sie in der öffentlichen Führung mehr über die aktuelle Ausstellung EMIL NOLDE – A CRITICAL APPROACH BY MISCHA KUBALL!
Entwurf01
Mi
21.
14:00 – 15:30 | Öffentliche Führung
Kinderführung
... in der Ausstellung NOLDE/KRITIK/KUBALL
Speziell für Kinder ab 10 Jahren findet in der Ausstellung EMIL NOLDE - A CRITICAL APPROACH eine spannende Führung statt.
Kinderf%c3%bchrung noldekuball
Mi
21.
11:00 – 13:00 | Museumsspaß
MuseumsSpaß *** ausgebucht!
Phantasiebilder
Engel, Trolle, Kobolde, Elfen, Einhörner … gibt es sie wirklich oder nur in unserer Phantasie?
Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f 2020
Do
22.
11:00 – 13:00 | Museumsspaß
MuseumsSpaß *** ausgebucht!
Malen mit der Natur
Bleistift, Tusche, Ölfarben, Aquarell … es gibt viele verschiedene Techniken der Malerei.
Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f 2020
Do
22.
Im Rahmen der Ausstellung „Emil Nolde – eine kritische Annäherung von Mischa Kuball“ entdecken die Exkursionsteilnehmer*innen die Schönheit der Landschaft im hohen Norden Schleswig-Holsteins, die den expressionistischen Maler Emil Nolde inspiriert hat.
Exkursion nach seeb%c3%bcll oktober nolde haus foto helmut kunde