Hoffnung ... vorerst geschlossen!

22.03.2020 – 21.06.2020

Closed but open  2

Closed but Open

Wir sind geschlossen, öffnen uns aber trotzdem!

Unsere Ausstellungen stehen, die kommende HOFFNUNG wird unverdrossen aufgebaut, und wir wollen alle teilhaben lassen. Daher „funken“ wir in die Welt über unsere Homepage, Facebook, Instagram und Twitter das, was uns bewegt.

Hoffnung homepage
Sonderausstellung | 22.03.2020 – 21.06.2020

Hoffnung ... vorerst geschlossen!

Teil 3 der Ausstellungstrilogie GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG

Menschen machen sich Hoffnungen, halten an diesen fest, können die Hoffnung verlieren, neue Hoffnung schöpfen oder hoffnungslos verzweifeln. Was aber bedeutet Hoffnung?

Am dritten tage hompage
Kabinettausstellung | 04.03.2020 – 01.06.2020

Am dritten Tage ... vorerst geschlossen!

Die Kabinettausstellung zeigt farbintensive, teils mit Gold gehöhte Auferstehungsszenen der Stunden- und Gebetsbücher einer deutschen Privatsammlung.

Canterbumm
Präsentation | 04.03.2020 – 03.05.2020

Lieblingsstücke ... vorerst geschlossen!

Onkel Canterbumm – wie eine Werbefigur ins Archiv kam

Im Depot der Draiflessen Collection liegt eine Vielzahl von Stücken aus Sammlung und Archiv, die eine besondere Geschichte erzählen, fehlende Lücken schließen oder eine wichtige Entdeckung darstellen.

Öffentliche Führungen

April
So
19.
15:00 – 16:00
Hoffnung

Öffentliche Führung
Hoffnung homepage
So
19.
13:30 – 14:30
Am dritten Tage ...

Öffentliche Führung
Am dritten tage hompage

Blog

19.03.2020 Was ist Hoffnung?

Der Titel unserer Ausstellung HOFFNUNG gibt das Motto dieses Blogbeitrags vor, mit dem wir uns, aber auch unseren Besucher*innen die Frage stellen: Was bedeutet für dich Hoffnung? Die Antworten posten wir und sammeln sie hier.

19.02.2020 Kunst und Nachfrage

Die unterschiedlichen Angebote entstehen in enger Zusammenarbeit zwischen der Museumspädagogik und den jeweiligen Kurator*innen der Ausstellungen.