Blog

Museumsexperten1
6.02.2019 MuseumsExperten – die Erste!

Wie wäre es, in einer Ausstellung andere Museumsbesucher von der dort ausgestellten Kunst zu begeistern, sie zu informieren über Wichtiges und Interessantes, mit ihnen ins Gespräch zu kommen?

Erscheinungsbild  jahresprogramm ...
14.01.2019 2019: What’s new? Blick zurück nach vorne

Es sollte auf keinen Fall eine Neujahrsansprache werden, zumal der erste Januar jetzt auch schon wieder einige Zeit vorbei ist. Dennoch ist gerade der Jahresbeginn ein perfekter Zeitpunkt, unsere Direktorin, Dr. Corinna Otto, zu Wort kommen zu lassen.

Erscheinungsbild reise.bilder 2
13.12.2018 … von Reise.Bildern und Bilder.Reisen …

„Ich war da, ich habe es mit eigenen Augen gesehen und ich beschreibe es mit Bildern und Worten! So, wie ich es beschreibe, war es!“ , so die Kernaussage des 1567 erstmalig veröffentlichten, bebilderten Reiseberichts und seines Autors Nicolas de Nicolay.

Meier1
26.11.2018 Auf den Spuren der „Vermeierung“ im Tecklenburger Land

„Ohhh, Papa! Nicht schon wieder! Wir wollen nach Hause!”, werde ich von der Rückbank aus ermahnt. Ich habe gerade etwas plötzlich und unsanft auf die Bremse getreten und den Wagen irgendwo zwischen Hagen am Teutoburger Wald und Holperdorp am Straßenrand zum Stehen gebracht ...

Erscheinungsbild grenz%c3%bcberschreitend
18.10.2018 Es darf alles sein!

Wer hat – als nicht Digital Native – nicht schon mit einer patentierten Faltkarte eines namhaften Kartenherstellers gekämpft und leicht verzweifelt versucht, dem Fahrer neben sich den Weg zu weisen? Wer dann die Karte anschließend nie wieder so zu zusammenfalten konnte, wie sie war, begegnet dem Medium Karte möglicherweise nicht völlig unvorbelastet ...

D3c62d22 5bd7 4be0 8477 a5e9be2afca9
26.09.2018 ... für (fast) alle Sinne

Im Rahmen der ersten Steinfurter Demenzwochen vom 1. bis zum 30. September 2018 hatte sich die Draiflessen Collection gemeinsam mit Eva Reuther, der Einrichtungsleiterin des Altenheims Maria-Frieden, einen besonderen Programmpunkt überlegt: Das Museum als Ort der Begegnung, als Ort für alle und als Ort für (fast) alle Sinne für demenziell erkrankte Menschen.

Erscheinungsbild  museiumsspa%c3%9f
4.09.2018 Museum in den Ferien: „Unbedingt ein Happy End!“

Schüler besuchen im Laufe ihres Schullebens gelegentlich – mehr oder weniger freiwillig – Museen, schauen sich Ausstellungen an und werden im Klassenverband geführt. Wie auch viele andere Museen bieten wir spezielle Führungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse von Schulklassen an.

Img 7678
15.08.2018 Soundtrack zum „Fall der Sterne“ – Teil 1: Offenbarung

In der Ausstellung „Der Fall der Sterne“ werden drei künstlerische Vorstellungen vom Weltende und einer Zeit danach gezeigt. Sie verbinden sich zu einem Spannungsfeld zwischen Schöpfung, Zerstörung und Neuanfang. Um den Besucherinnen und Besuchern einen sinnlichen und emotionalen Zugang zu den Themen „Schöpfung“ und „Offenbarung“ zu ermöglichen, gibt es Medienstationen mit Musikstücken zu diesen Themen.

Img 7857
15.08.2018 Soundtrack zum „Fall der Sterne“ – Teil 2: Schöpfung

In der Ausstellung „Der Fall der Sterne“ werden drei künstlerische Vorstellungen vom Weltende und einer Zeit danach gezeigt. Sie verbinden sich zu einem Spannungsfeld zwischen Schöpfung, Zerstörung und Neuanfang. Um den Besucherinnen und Besuchern einen sinnlichen und emotionalen Zugang zu den Themen „Schöpfung“ und „Offenbarung“ zu ermöglichen, gibt es Medienstationen mit Musikstücken zu diesen Themen.